Ausflug Gasometer

Die Tigerklasse hat sich intensiv mit dem Klimawandel beschäftigt. Was kann jeder von uns tun, um das Klima zu schützen? Mit diesen wichtigen Vorüberlegungen haben wir die Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies“ im Gasometer Oberhausen besucht. Dort haben wir viel über verschiedene Tiere und ihren veränderten Lebensraum erfahren. Auf großen Fotos haben wir außerdem gesehen, was die Umweltzerstörung anrichten kann. Ganz begeistert haben wir die Erdkugel angeschaut, um die wir einmal herumgelaufen sind. 

Verkehrserziehung

Im Sachunterricht haben die Tiger ihren Schulweg gemalt und Ampeln, Verkehrszeichen und Zebrastreifen eingezeichnet. Die Verkehrszeichen rund um die Schule haben wir uns genauer angeschaut und überlegt, warum sie an diesen Stellen wichtig sind. 

Erntedank

Zum Erntedank-Frühstück haben wir unsere Tische ganz besonders geschmückt.

Minigolf im Sportunterricht

Im Rahmen des Sportunterrichts haben wir uns mit Minigolfbahnen beschäftigt. Wir haben geschaut, was eine gute Minigolfbahn ausmacht. Anschließend haben wir eigene Minigolfbahnen in Gruppen entwickelt und ausprobiert. Das hat viel Spaß gemacht!

Tablets im Unterricht

Wir nutzen neue Medien

Schon seit der ersten Klasse werden die Kinder in der Nutzung und im Umgang mit Tablets geschult. Gemeinsam sammeln wir Erfahrungen und lernen, mit neuen Medien umzugehen. Wir profitieren von der Arbeit mit einem Partner und tauschen uns gemeinsam darüber aus. 
Auch zur Präsentation von Unterrichtsinhalten oder Ergebnissen können der Beamer und Co benutzt werden.

Das kleine Wir

"Das kleine Wir“ von Daniela Kunkel ist in viele Klassen der Schildbergschule eingezogen. Mit einem guten Miteinander wird es groß und stark, so wie unsere Schulgemeinschaft.