Liebe Eltern,

herzlichen Dank für die tolle Collage, die viele unserer Schulkinder für das Schildbergteam erstellt haben. Wir alle haben uns riesig über dieses tolle Zeichen gefreut. Als Anlage senden wir einen Brief an alle unsere Schulkinder.

Liebe Schulkinder,

nun haben wir uns schon viele Wochen nicht in der Schule sehen können.Dies ist nicht nur für euch und eure Eltern eine schwierige Zeit, sondern auch das Team der Schildbergschule vermisst euch alle sehr.Wir  alle,  die  Erzieherinnen,  Lehrerinnen  und  Lehrer  haben  uns  daher riesig  über  eure  tolle  Collage  gefreut.  Eure  Botschaft  an  uns  ist  nicht nur  bunt  und  fröhlich,  sondern  sie  ist  vor  allem  hoffnungsvoll  und  Mut machend. Vielen, vielen Dank dafür!!

Am  Montag  enden  die  Osterferien und  ihr  alle  seid  bestimmt  gespannt, welche Aufgaben die Lehrerinnen und Lehrer dann für euch vorbereitet haben. Einige Kinder haben mir schon mitgeteilt, wie viel Spaß es macht, mit  der  AntonApp  zu  arbeiten. Ich  hoffe,  ihr  alle  habt  auch  so  viel Freude,  wenn  ihr  diesen neuen  Lernwegausprobiert. Alle  Lehrerinnen und  Lehrer  überlegen  gerade  intensiv,  welche  anderen  Möglichkeiten  es noch  gibt,  euch  beim  Lernen  zu  unterstützen.  Natürlich  freuen  sich die Lehrkräfte,  wenn  ihr  fleißig  lernt; aber  ihr  sollteuch  auch bei  dem hoffentlich weiterhin schönen Wetter an derfrischen Luft bewegen. Ein Spaziergang  mit  der  Familie  ist  ja  nicht  nur  erlaubt,  sondern  auch gesund.  Die  älteren  von  euch  können  sicher  jetzt  auch  die  Zeit  gut nutzen, um zu lesen. Da gilt: Übung macht den Meister.

Die Lehrinnen und Lehrer freuen sich, wenn sie von euch etwas erfahren würden,  wenn  sie  Nachrichten  bekommen.  Vielleicht  habt  ihr  ja  Lust einen Brief zu schreiben? Wäre das eine gute Idee für euch?

Hoffentlich sehen wir uns bald wiederund können gemeinsam lernen.Bleibt gesund und fröhlich, wir vermissen euch!!

Liebe Grüße vom ganzen Schildbergteam

Suche