Unsere
Schildbergschule

 

Ostern

Die Fastenzeit endet an Ostern, dem Fest der Auferstehung.

In der Fastenzeit verzichten Menschen gezielt auf Dinge. Einige Kinder haben erzählt, dass sie weniger Süßigkeiten essen wollen oder nicht so oft streiten.
Zu Aschermittwoch haben die Kinder Tütchen mit einem Gebet und einem Kratzbild bekommen. Viele haben darauf ein Kreuz gestaltet und dieses wieder mit in die Schule gebracht. Daraus entstand im Markt ein großes Gemeinschaftskreuz. Es ist alles andere als schwarz und traurig. Überall leuchten fröhliche Farben durch und erzählen uns von der Auferstehung nach dem Tod.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien frohe Ostern!

 

Das Schildberg-Team

Unser Leitgedanke

Das pädagogische Team der Schildbergschule engagiert sich, wie Sie als Eltern, für die Bildung, die Erziehung und das Wohlergehen der Schülerinnen und Schüler.

So ist unsere Schule