Unsere
Schildbergschule

 

Wechselunterricht ab 22.02.2021

Liebe Eltern, die gesunkenen Infektionszahlen haben die Landesregierung in NRW veranlasst, im sogenannten Wechselbetrieb die Grundschulen ab dem 22.02.2021 zu öffnen.

Wir freuen uns, dass den Kindern damit wieder ein Stück Normalität ermöglicht wird. 

 

So wird das Wechselmodell aussehen: 

 

  • Die Klasse wird in 2 Gruppen (A und B)  geteilt 
  • Gruppe A startet am Montag, den 22.2. und hat an allen geraden Datumstagen Unterricht (22., 24., 26. Februar,  02.,04., 08. …..März)  
  • Gruppe B startet am Dienstag, den 23.2. und hat an allen ungeraden Datumstagen Unterricht (23., 25. Februar, 01., 03., 05. ….März) 
  • An den Tagen, an denen die Kinder nicht in der Schule sind, bearbeiten sie eigenständig ihre Aufgaben, die sie im Unterricht erhalten 
  • Videokonferenzen, Aufgaben auf der Homepage und der Materialaustausch im Flur entfallen ab dem 22.02. 
  • Die Einteilung der Klassen in Gruppe A und Gruppe B richtet sich auch nach Betreuungsbedarfen und Geschwisterregelungen  
  • Ab dem 22.02.2021 gilt der Stundenplan für das 2. Halbjahr 
  • Die Zuordnung der Kinder zu den Gruppen sowie den neuen Stundenplan, teilen die Klassenlehrkräfte Ihnen am Donnerstag mit 

 

Notbetreuung 

  • Eine normale OGS- bzw. VGS-Betreuung findet nicht statt
  • Eltern können aber weiterhin bei Bedarf ihre Kinder für die Notbetreuung anmelden 
  • Die maximale Betreuungszeit in der Notbetreuung richtet sich nach dem abgeschlossenen Betreuungsvertrag:
  • OGS-Kinder bis 16.00 Uhr, VGS-Kinder bis 14.00 Uhr (diese Kinder nehmen auch an der Mittagsverpflegung teil),  alle anderen bis 12.00 Uhr  
  • Die Teilnahme an der Notbetreuung ist an Präsenztagen vor und nach dem Unterricht, an den sogenannten Distanztagen durchgängig möglich 
  • Erforderlich ist dazu eine Anmeldung, die für den Zeitraum vom 22.02. – 05.03. verbindlich ist (s. Anlage)  
  • Diese Anmeldung muss bis zum 17.02.2021 10.00 Uhr erfolgen, da wir danach die Gruppeneinteilung vornehmen müssen
  • Nur in sehr begründeten Ausnahmefällen ist eine spätere Aufnahme in die Notbetreuung möglich. 

 

Weitere Hinweise 

  • Wir gehen davon aus, dass die bekannten Regeln zum Maskentragen weiterhin Bestand haben 
    Sollte sich daran etwas ändern, werden wir dies mitteilen 
  • Wir werden in den ersten Wochen keine Klassenarbeiten schreiben 

 

Kurze Erinnerung: 

  • Am Rosenmontag, 15.02. ist die Schule geschlossen. An diesem Tag findet keine Notbetreuung statt  
  • Die Aufgabenabgabe und Materialausgabe für die kommende Woche ist daher nur noch am 16.02. möglich 

 

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Illigen

Unser Leitgedanke

Das pädagogische Team der Schildbergschule engagiert sich, wie Sie als Eltern, für die Bildung, die Erziehung und das Wohlergehen der Schülerinnen und Schüler.

So ist unsere Schule